CBD: Dein Sportsfreund – CBD regeneriert deinen geschundenen Körper

Willkommen zurück, liebe Aktivposten und Selbstoptimierer. Habt Ihr gewusst, dass das Wort «Training» früher nur der Schulung von Pferden galt? Erst später entwickelte sich die für uns bekannte Wortbedeutung. The more you know, nicht wahr! Genauso wichtig wie das Training, ist im Sport auch die Regeneration. Welches Potential CBD bei der Linderung von Muskelschmerzen hat, haben wir vor ein paar Wochen schon untersucht. Widmen wir uns doch dieses Mal dem Wirkstoff CBD für die Sporterholung.

Nur mit der Ruhe (und CBD) kommt die Kraft

Klingt auf den ersten Blick etwas absurd: «Erholung ist ein wichtiger Bestandteil eines guten Trainings». Ist aber so. Um den Körper auf eine gesunde Weise zu beanspruchen sind Trainingspausen essentiell. Wer dem Körper nicht regelmässige Pausen gönnt, untergräbt schnell mal seine eigenen Trainingserfolge. Das CBD direkt leistungssteigernd wirkt und den Muskelzuwachs fördert ist ein Mythos. Aber, und jetzt kommt’s, CBD kann schmerzlindernd, entzündungshemmend und entspannungsfördernd wirken und so, den Körper in seinen Ruhephasen optimal unterstützen, was wiederum zu einer besseren Leistung führen kann. Muskeln können nur dann wachsen, Bewegungsabläufe können nur dann gespeichert und Leistung nur dann gesteigert werden, wenn der Körper genügend Zeit hat sich zu erholen. Auffüllen von leeren Nährstofftanks, Bildung neuer Vernetzungen bei unseren Neuronen und die Verhinderung einer Überbelastung der Organe sind wichtige Komponenten, um einem Leistungsabfall und Verletzungen vorzubeugen. Wer auf gesunde Weise Sport treiben will, braucht Erholung.

CBDs Beitrag zu Deiner Regeneration

Trainierst du regelmässig, kann dir CBD dabei helfen deine Erholungsphasen zu optimieren. Der Pflanzenwirkstoff CBD kann durch seine entzündungshemmenden Elemente entspannend wirken. Grundsätzlich besitzt der menschliche Körper eigene immunologische Schutzmechanismen. Manchmal kann es aber sein, dass Entzündungen nicht so einfach von selbst wieder verschwinden. CBD kann deine Körperzellen dabei unterstützen dein Immunsystem zu festigen. Einerseits hemmt CBD den NF-κB-Signalweg, eine zentrale Verkehrsstrasse bei starken Entzündungen. Andererseits beteiligt sich CBD an der Modulation des Faktors TNF-α, dieser unterstützt den Körper bei Entzündungsprozessen, wie zum Beispiel Fieber. Summa summarum: CBD kann eine anti-inflammatorische Wirkung haben, den Schutz deiner Zellen unterstützen und so eine schnellere Regeneration ermöglichen.

CBD begleitet Dich auch mental ans Ziel

Eine erfolgreiche Erholungsphase besteht nicht nur aus physischer Erholung, sondern auch aus psychischen Ruhephasen. Gerade Athletinnen und Athleten die Wettkämpfe bestreiten, wissen wie matchentscheidend die mentale Verfassung sein kann. Ein zentraler Faktor, gerade für die mentale Gesundheit, ist ein erholsamer Schlaf. Einiges an Erfahrungsberichten haben gezeigt, dass CBD auch positive Auswirkungen auf den Schlaf haben kann. Während wir schlafen laufen verschiedenste Prozesse ab: Von der Reinigung von Abfallstoffen über Ordnungsprozesse und allgemein regenerative Entwicklungen. Der Naturheilstoff CBD kann wiederum diese Prozesse unterstützen und unserer inneren Ruhe zuarbeiten. Im Schlaf verarbeiten wir die Reize und Eindrücke des Tages und eine Störung dieser Abläufe kann langfristig unkonzentriert und krank machen. Ein effizienter Schlaf ist also genau so wichtig für ein erfolgreiches Sportlerdasein, wie das physische Training. Mehr zur potentiellen Wirkung von CBD als Schlummertrunk folgt in den nächsten Wochen, es gilt: Drannebliibe!
Also liebe Sportskanone, trainierst Du häufig, kann Dir CBD dabei helfen, Deine Leistung auf natürliche Weise zu verbessern. Am besten einfach mal ausprobieren. Falls Du Dir Sorgen um den THC Gehalt unserer Produkte machst, kannst Du dich auf unsere Emulsionen freuen. Gerne stehen wir dir von Grünkraft auch mit Rat, Tat und den aktuellsten Laborergebnissen zur Seite!

Falls du auf den Geschmack gekommen bist und gerne ein Produkt von Grünkraft versuchen möchtest, findest du zum Beispiel unter folgendem Link ein interessantes Produkt von Grünkraft.

Wie genau CBD allgemein im Körper wirkt, kannst du hier nachlesen.


Mit CBD geht’s vielleicht öfters: In zwei Wochen heisst es wieder – Grünkraft entspannt mit CBD

Weitere Informationen, klick doch mal:

https://www.hanf-magazin.com/medizin/cannabinoide/cbd-in-der-medizin/cbd-als-vielseitig-einsetzbares-heilmittel-im-sport/

https://www.hanf-magazin.com/medizin/cannabismedizin-allgemein/cbd-im-sport-ueber-chancen-und-gefahren/

https://www.menshealth.de/mind/so-verbessert-cbd-oel-ihr-training/

 

Mehr zum Thema CBD
weitere Blogbeiträge
In den Shop

Älterer Post Neuerer Post